Titrator

TitroWiCo-Logo
Bedienungssoftware
in Stichworten


TitroWiCo ist eine eingetragene Marke von Cornelius Consult, Bochum
Ingenieurbüro Cornelius Consult
Am Siepen 17, D-44803 Bochum, Tel. +49 234 9351136, Fax. +49 234 9351137,  info@titro.de
Letzte Änderung: 28.August 2001
Das TitroWiCo-Bedienungsprogramm ist vollständig menügeführt und entspricht den üblichen Windows-Konventionen für ein MDI-Programm (Multi-Document-Interface). Die Bedienung kann innerhalb kurzer Zeit auch von ungeübtem Personal vorgenommen werden. 
Alle für die Einrichtung eines Versuchs notwendigen Schritte, einschließlich der Elektrodenkalibrierung, werden durch die Software unterstützt. Selbstdefinierte Methoden können abgespeichert und für neue Versuche wieder aufgerufen werden. Während des Versuchsablaufs werden die Daten in einzelnen Fenstern in versuchsspezifischen Koordinatensystemen grafisch dargestellt. Die Meßdaten können in unterschiedlichen Modi dargestellt werden; den Achsen des Koordinatensystems können die Größen pH-Wert, Spannung, Zeit und die Titrationsmenge zugeordnet werden. Alle Achsen sind beliebig skalierbar. Pufferkurvenaufnahmen können in einer differentiellen Darstellung auf Wendepunkte untersucht werden. Neben der in das Programm integrierten Auswertung ist die Weiterverarbeitung der Daten mit Tabellenkalkulationsprogrammen, Datenbanken und Grafikprogrammen möglich. 

Beispiel: Bedienungsoberfläche des Auswertungsprogramms
Auswertungsprogramm

Funktionen der TitroWiCo-Software in Stichpunkten:
Gleichzeitige grafische Darstellung aller 8 Messungen
Start- und Stop jeder Messung auch über Uhr programmierbar 
Einfacher Elektrodenabgleich 
    Abgleich-Bild
Automatische Bestimmung von ANC und BNC
Benutzerspezifizierbares Meßprotokoll 
Export der Daten zur Weiterverarbeitung mit Tabellenkalkulation, Datenbank
    export
Benutzerspezifische Methoden archivierbar
Vorgabe einer maximalen Zugabemenge
Beliebige Skalierung der Grafik
Ausgabe der Auswertung auf Drucker in grafischer oder tabellarischer Form
Genaue Vermessung der Kurve während der Auswertung 
Setzen und Beschriftung von Markierungen 
Vergleich zweier Kurven 
Bildung von 1. und 2. Ableitung zur Bestimmung von Wendepunkten 
Benutzersprache zwischen Deutsch und Englisch umschaltbar
Flexible Installation
Einjähriger kostenloser Update-Service 

TitroWiCo - Der Multititrator
SeitenanfangStartseite
Veröffentlichungen und Diskussionsbeiträge
zu den Themen Elution und pHstat
Literatur
zu den Themen Elution und pHstat
Anforderung von Informationsmaterial
Ingenieurbüro Cornelius Consult
Am Siepen 17, D-44803 Bochum, Tel. +49 234 9351136, Fax. +49 234 9351137, info@titro.de